Coronakrise - aktuelle Informationen der EVG

Das Corona-Virus verändert das öffentliche Leben in Deutschland. Auch unseren Arbeitsalltag. Besonders gefordert sind Kolleginnen und Kollegen, die in Kontakt mit Kundinnen und Kunden stehen. Wir haben Informationen zum Thema zusammengestellt. Diese Seite wird nach und nach aktualisiert.

Erläuterungen der EVG zur Vereinbarung „Gemeinsam gegen Corona“

Eigentlich ist die Vereinbarung, die wir getroffen haben, in jedem der acht Punkte leicht verständlich und schnell umsetzbar. Trotzdem gibt es immer wieder Versuche, einzelne Regelungen anders zu interpretieren, als sie gemeint waren. Wir haben umfangreiche Erläuterungen zur Vereinbarung zusammengestellt.

Fragen und Antworten im Umgang mit dem Corona-Virus

Darf ich zu Hause bleiben, weil ich befürchte, mich bei der Arbeit anzustecken? Darf ich meinen bereits geplanten Urlaub zurückgeben? Was kann ich denn dann machen, damit mein Kind betreut ist? Wir haben Fragen und Antworten zum Umgang mit der aktuellen Situation zusammengestellt.

EVG-Geschäftsstellen geschlossen: Wir sind trotzdem für Euch da!

Die Pandemie schränkt das öffentliche Leben immer mehr ein. Auch das Handeln der EVG ist davon betroffen. Um die Ausbreitung des Virus einzudämmen, haben wir uns entschlossen, alle Geschäftsstellen und auch die beiden Zentralen zunächst bis zum 17. April zu schließen.

Veranstaltungen der EVG und EVA-Akademie bis Ende Juni abgesagt

Liebe Kolleginnen und Kollegen, die EVG und die EVA-Akademie haben in den letzten Tagen die Entwicklungen zum Corona-Virus sehr aufmerksam verfolgt. Wie den Medienberichten zu entnehmen ist, breiten sich die Corona-Infektionen immer weiter aus.

EVG begrüßt Ausgleich des Verdienstausfalls bei notwendiger Kinderbetreuung – Kritik an Umsetzung

Von Bundestag und Bundesrat wurde beschlossen, dass Eltern, die ihre Kinder aufgrund von Schul- oder Kitaschließung selbst betreuen müssen und deshalb nicht arbeiten können, einen teilweisen Ersatz für einen Verdienstausfall erhalten.

Aushang: Arbeitgeber müssen ihrer Verantwortung gerecht werden

Das Corona-Virus verändert das öffentliche Leben in Deutschland. Auch unseren Arbeitsalltag. Besonders gefordert sind Kolleginnen und Kollegen, die in Kontakt mit Kundinnen und Kunden stehen.

Mitbestimmung in der Pandemie: Was geht, was geht nicht? Hintergrundinfos für Betriebsräte

zum EVG Impuls »