379 Suchergebnisse zu #Berlin

Ausschreibung Berliner S-Bahn: Senat hat Chance vertan - Bedingungen nicht ausreichend

Ausschreibung Berliner S-Bahn: Senat hat Chance vertan - Bedingungen nicht ausreichend

Die EVG Berlin hat die vom Senat beschlossene Ausschreibung der S-Bahn kritisiert. „Viel Papier, aber vieles fehlt“, monierte der Berliner EVG-Vorsitzende, Michael Bartl. „Insbesondere Beschäftigungsbedingungen und zahlreiche Personalthemen sind nicht oder nur unzureichend beschrieben“, warnte der Gewerkschafter. „Der Senat hat eine Chance vertan und Glauben verspielt.“

„Wir haben gute Tarifverträge“

„Wir haben gute Tarifverträge“

Bundesgeschäftsführerin Cosima Ingenschay hat in einem Interview mit TV Berlin über die aktuelle Situation der Bahnen und der Infrastruktur gesprochen. Sie betonte, dass die EVG-Tarifverträge in der momentanen Situation besonders wichtig für den Schutz der Beschäftigten seien. In diesem Zusammenhang ging sie auch auf das „Bündnis für unsere Bahn“ ein.