216 Suchergebnisse zu #Nord-Ost

Ortsverbandes Wittenberge: Seniorenausflug zur Kyritzer Seenkette

Ortsverbandes Wittenberge: Seniorenausflug zur Kyritzer Seenkette

Die Seniorenleitung des Ortsverbandes Wittenberge unternahm am 20.Juni 2015 einen Ausflug nach Wusterhausen/Kyritz. Es ging mit dem Regionalzug bis Neustadt/D. und weiter mit dem Bus nach Wusterhausen zur Gaststätte "See-Idylle". Nach einem sehr guten Mittagessen ging es anschließend auf das Fahrgastschiff "Neptun" zu einer zweistündlichen Rundfahrt über die herrliche Kyritzer Seenkette.

EVG: Beschäftigte im Wettbewerb besser absichern

Das Land Brandenburg kann mehr tun, um den Wettbewerb im übrigen Öffentlichen Personennahverkehr (üÖPNV) und im Schienenpersonennahverkehr (SPNV) sozialer zu gestalten. „Die Landesregierung sollte sich ein Beispiel an Rheinland-Pfalz nehmen,“ sagte die EVG-Landesverbandssprecherin in Brandenburg, Andrea Klatke. Dort sei mit dem neuen Tariftreuegesetz die bundesweit beste Absicherung der Beschäftigten im Wettbewerb verankert worden. „Das muss auch in Brandenburg möglich sein“, so Klatke.

Kundgebung: Für ein weltoffenes und tolerantes Berlin - Fazit

Kundgebung: Für ein weltoffenes und tolerantes Berlin - Fazit

Unter dem Motto „Merkel muss weg“ sind am letzten Samstag Rechte wie Enrico Stubbe, Bundesvorstand der nationalistischen Partei „Pro Deutschland“, Hooligans, NPD sowie BärGiDa-Anhänger/innen am Hauptbahnhof aufmarschiert. Der DGB mit seinen Einzelgewerkschaften, die im Abgeordnetenhaus vertretenen Parteien und die Kirche haben alle Berlinerinnen und Berliner aufgerufen, sich dem Aufmarsch konsequent entgegenzustellen.

Frühjahrsempfang 2016 des EVG-Landesverbandes Brandenburg

In der vergangenen Woche hat der Brandenburger Landesverband der EVG zum diesjährigen Frühjahrsempfang unter dem Motto „Gute Arbeit bei den Bahnen“ eingeladen. Dieser Einladung folgten nicht nur viele betriebliche Funktionäre der Brandenburger Bahnbetriebe, sondern auch DGB-Regionsvorstände und der stellvertretende Vorsitzende des Bezirksvorstandes DGB Berlin/Brandenburg. Auch Landtagsabgeordnete und Vertreter des Verbandes Deutscher Verkehrsunternehmen konnten begrüßt werden. Besonders hat uns die Teilnahme des Ministers für Wirtschaft und Energie des Landes Brandenburg, Herr Albrecht Gerber, gefreut.

Aufruf zum Antikriegstag 2016 - Lesung in Berlin

Viele Millionen Menschen sind heute weltweit Opfer von Kriegen und Bürgerkriegen, von politischer, ethnischer und religiöser Verfolgung und suchen Schutz in anderen Regionen ihres Heimatlandes, in Nachbarländern oder auch in Industrieländern. Ihre Würde zu schützen ist uns Verpflichtung. So steht es im diesjährigen Aufruf des DGB zum Antikriegstag am 1. September. Nie wieder Krieg, nie wieder Faschismus! - Der DGB und seine Mitgliedsgewerkschaften stehen für Frieden, Demokratie und Freiheit.

Einladung zur Feier anlässlich des Internationalen Frauentages 2015

Am Montag den, 09. MÄRZ 2015, um 16.00 Uhr in der Caroline-Michaelis-Straße 5 - 11 im CASINO der DB Gastronomie. Das Team von DB Gastronomie wird uns mit Kaffee, Kuchen und kleinen Leckereien verwöhnen. Die Ortsfrauenleitung (OFL) freut sich in langjähriger Tradition auf das Treffen mit den Frauen des Ortsverbandes Berlin. Die OFL bittet um Verteilung und Aushang der Einladung in geeigneter Weise.