227 Suchergebnisse zu „zuschuss“, #Nord

„Wir wollen, dass Sie sicher leben“: Präventionsbeauftragter der Polizeiinspektion Diepholz zu Gast bei den EVG Senioren / Von Enkeltrick bis zu Gefahren im Internet

„Wir wollen, dass Sie sicher leben!“ war das Thema, mit dem sich Kriminaloberkommissar Michael Wessels vom Präventionsteam der Polizeiinspektion Diepholz in der ersten diesjährigen Versammlung der Senioren der Eisenbahn-und Verkehrsgewerkschaft (EVG) aus dem Bereich Diepholz/Kirchweye in der Gaststätte Laker-Wiele in Diepholz befasste.

Seniorenversammlung in Osnabrück

Seniorenversammlung in Osnabrück

Leben, wo wir praktisch und gut wohnen. Ein Zuhause, was bezahlbar ist. So lautete das Motto der EVG Seniorenversammlung in Osnabrück. Eingeladen war Bernd Skoda, Berater für barrierefreies Planen und Bauen im SoVD Landesverband Niedersachsen. Er zeigte zunächst einmal auf, dass der Kreis der eingeschränkten Menschen, gemessen an der Gesamtbevölkerung, bei 33% liege. In 2030 sind etwa 30% der Bevölkerung über 65 Jahre alt.

Kalt in Hamburg

Kalt in Hamburg

Auch in Hamburg sinken die Temperaturen jahreszeitlich bedingt unter die 0°C Markierung. Das ist genau der richtige Zeitpunkt für die Betriebsgruppe der EVG bei DB Sicherheit den Kollegen in Hamburg zu versichern: „Wir lassen Euch nicht frieren!“. Zu diesem Zweck hat sie wärmende EVG Halsschals gekauft und diese den Kolleginnen und Kollegen, die Streife laufen müssen, gegen die Kälte zur Verfügung gestellt.

Sicherheit im und am Zug- ein Thema auch bei der NOB!

Sicherheit im und am Zug- ein Thema auch bei der NOB!

Leider kommt es auch bei uns im Norden immer öfter zu verbalen und körperlichen Übergriffen auf das Zugbegleitpersonal. Die Betriebsgruppe der NOB hat dieses Thema aufgegriffen und eine Postkartenaktion gestartet, mit der Kolleginnen und Kollegen sich bei ihren EVG-Betriebsratsmitgliedern melden können, um auf die Missstände hinzuweisen.

Erstmals Betriebsrat bei HKX

Erstmals Betriebsrat bei HKX

Auch beim Hamburg-Köln-Express (HKX) gibt es jetzt erstmals einen Betriebsrat. Die EVG hat die Wahl der Interessenvertretung unterstützt. Weit über 90 Prozent der Beschäftigten beteiligten sich daran. Seit 2012 bietet HKX Schienenverkehr zwischen Köln und Hamburg an. Seit Mitte 2014 ist dieses Angebot als SPNV-Leistung klassifiziert. HKX hat 37 Beschäftigte. Vorsitzender des neuen Betriebsrates ist EVG-Kollege Thomas Hinzmann.

Besser geht`s nicht, oder: wenn EVG die besten Werber einlädt

Besser geht`s nicht, oder: wenn EVG die besten Werber einlädt

Einmal im Jahr lädt die EVG die Kolleginnen und Kollegen ein, die sich in den Betriebsgruppen im letzten Jahr besonders um die Attraktivität der EVG gekümmert haben. Diesmal hatten wir zwei ganz besondere „Events“ als Dankeschön ausgesucht. Ein Besuch eines HSV-Spiels ist vielleicht zurzeit nicht das attraktivste, wenn man aber in die Loge der Sparda Bank geladen wird und dann der HSV in einem super spannenden Spiel auch noch gewinnt, besser geht es eigentlich nicht.

Tarifpolitische Informationsrunde

Am Dienstag haben sich ca. 20 Kolleginnen und Kollegen in der EVG Geschäftsstelle Hamburg zu einer tarifpolitischen Informationsrunde getroffen. Manfred Scholzen, Mitglied der Tarifkommission, hat den aktuellen Stand der Tarifverhandlungen und das letzte Angebot der Arbeitgeberseite vorgestellt.

Hamburger „Klartext" Veranstaltung: EVG-Vorstand unterstützt Forderung nach Einhaltung des Kontrahierungsgebotes!

Hamburger „Klartext" Veranstaltung: EVG-Vorstand unterstützt Forderung nach Einhaltung des Kontrahierungsgebotes!

Auf einer Diskussionsveranstaltung für EVG Spitzenfunktionäre in Hamburg, Niedersachsen, Schleswig-Holstein und Bremen, zu der der Geschäftsführende Vorstand (GV) unserer EVG eingeladen hatte, stellte dieser sich ausdrücklich hinter die Forderungen mehrerer Betriebsgruppen (BG), die sich gegen eine Aushöhlung des Kontrahierungsgebotes richtet. Mehrere Vorsitzende der Betriebsgruppen machten auf die Negativauswirkung einer befürchteten Aushöhlung aufmerksam.