24 Suchergebnisse zu #Senioren

11. Deutscher Seniorentag in Frankfurt

11. Deutscher Seniorentag in Frankfurt

Der 11. Deutsche Seniorentag ist am Donnerstag eröffnet worden. Er steht in diesem Jahr unter dem Motto „Gemeinsam in die Zukunft!“. Die Veranstaltung in Frankfurt am Main läuft noch bis Samstag und richtet sich an Ältere und an Menschen, die bewusst und aktiv älter werden wollen. Schirmherrin ist Bundeskanzlerin Angela Merkel. In ihrer Eröffnungsrede betonte sie, dass die Erfahrungen älterer Menschen für die gesamte Gesellschaft von existentieller Bedeutung seien. Auch die EVG, die seit Jahren Mitglied in der Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen e.V. (BAGSO) ist, wird dort vertreten sein.

Renten steigen zum 1. Juli

Renten steigen zum 1. Juli

Zum 1. Juli 2016 steigen die Renten: in den neuen Bundesländern um 5,95 Prozent, in den alten Bundesländern um 4,25 Prozent. Damit verbunden ist eine leichte Angleichung des Rentenwerts (Ost) an den aktuellen Rentenwert. Auf Basis der vorliegenden Daten steigt der aktuelle Rentenwert von gegenwärtig 29,21 Euro auf 30,45 Euro und der aktuelle Rentenwert (Ost) von gegenwärtig 27,05 Euro auf 28,66 Euro.

Mitgliederversammlung OSL Saalfeld

Die Mitgliederversammlung zur Wahl der OSL Saalfeld findet statt am 27.04.2016 von 13:00 bis ca. 16:00 Uhr in der AWO Begegnungsstätte Gorndorf, Albert-Schweitzer-Straße 134; 07318 Saalfeld. Die Mitglieder der Seniorengruppe Saalfeld sind dazu herzlich eingeladen.

Klausurtagung der Bundesseniorenleitung

Klausurtagung der Bundesseniorenleitung

Die Geschäftsführende Bundesseniorenleitung ist am Montag und Dienstag zu einer Klausurtagung in Fulda zusammengekommen. Neben den speziell für Senioren wichtigen Änderungen in der Gesundheits- und Rentenpolitik, spielte die Vorbereitung der Seniorentage im laufenden Jahr eine große Rolle.

Digitalisierung - auch ein Thema für EVG-Senioren

Digitalisierung - auch ein Thema für EVG-Senioren

Die Digitalisierung verändert unser Leben - in der Arbeitswelt wie auch im Privaten. Schon ist von der vierten industriellen Revolution die Rede. Auch die EVG-Seniorinnen und -Senioren befassen sich mit diesem Thema. Auf der Frühjahrstagung der Bundesseniorenleitung in Fulda gab es dazu eine lebhafte Diskussion. Die EVG wird sich mit dieser Thematik unter dem Stichwort „Arbeit 4.0“ befassen. Aber auch wer nicht mehr im Berufsleben steht, ist von der Digitalisierung betroffen.

Infotage der Seniorengruppe Ulm

Im Rahmen der Infotage der Seniorengruppe Ulm wurde die neue Werkstatt für die Instandhaltung für Eisenbahnfahrzeuge „ FIBA“ in Ulm besucht. Unter Führung von Hans-Dieter Vetter, Vorsitzender der Ortsseniorenleitung, wollten sie sich selbst ein Bild machen, wie heute Wartung, Instandhaltung und Reinigung der Fahrzeuge bei der DB Regio, in Baden-Württembergs größter und modernster Werkstatt durchgeführt wird.

Seniorenkreis Lebach/Schmelz/Eppelborn

Seniorenkreis Lebach/Schmelz/Eppelborn

Am Freitag hat der Seniorenkreis Lebach/Schmelz/Eppelborn sein Zusammentreffen durchgeführt. Als Gäste konnte der neue Sprecher Dieter Kuhmann den Vorsitzenden des Ortsverbandes Saarland, Ralf Damde und den Vorsitzenden der Ortsseniorenleitung Saarland, Karlheinz Schindler, begrüßen.