Meldungen zu #Pressemitteilung

Stenaline zieht die Flagge runter: EVG kritisiert Arbeitsplatzabbau in Rostock

Ein Stück maritime Tradition in Rostock geht zu Ende: Das Fährschiff „FS Mecklenburg-Vorpommern“ wird künftig unter schwedischer Flagge fahren; von den 300 Beschäftigten des Unternehmens werden nur noch 25 am Standort verbleiben. Die Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) spart nicht mit Kritik an der Stenaline GmbH: „Wir sind immer noch schockiert, in welcher Geschwindigkeit und auch Härte die Arbeitsplätze unserer Kolleginnen und Kollegen abgebaut wurden“, sagt die Leiterin der EVG-Geschäftsstelle Rostock.

EVG begrüßt Studie zur Beschäftigungswirkung der Schiene

Jetzt haben wir es Schwarz auf Weiß: Die Schienenbranche ist eine Job-Lokomotive. Das geht aus einer aktuellen Studie des Deutschen Instituts für Schienenverkehrsforschung beim Eisenbahn-Bundesamt hervor. Die Schlussfolgerung kann nur heißen: Die Politik muss die Verkehrswende vorantreiben und so dafür sorgen, dass die positiven wirtschaftlichen Effekte des Schienenverkehrs sich entfalten können.