268 Suchergebnisse zu „BahnBauGruppe“, #NE-Bahnen

EVG im Dialog mit Wissing: „Vieles habe ich so noch nicht gesehen“

EVG im Dialog mit Wissing: „Vieles habe ich so noch nicht gesehen“

Der Dialogfaden ist geknüpft - und er soll weitergesponnen werden. Rund 15 Kolleg:innen aus verschiedenen Bereichen unseres Organisationsgebietes trafen sich am Donnerstag mit Bundesverkehrsminister Volker Wissing. Ihr Thema: Was ist schief gelaufen beim 9-Euro-Ticket – und was muss bei seinem Nachfolgemodell, dem 49-Euro-Ticket, besser gemacht werden?

EVG beschließt Tarifforderungen für rund 50 Unternehmen - „Die Zeit der Zurückhaltung ist jetzt vorbei“

EVG beschließt Tarifforderungen für rund 50 Unternehmen - „Die Zeit der Zurückhaltung ist jetzt vorbei“

Die EVG wird am kommenden Dienstag ihre Forderungen für die Tarifrunde 2023 beschließen. In Fulda kommen mehr als 300 Kolleginnen und Kollegen aus den unterschiedlichsten Tarifkommissionen zusammen. Diese entscheiden über die zentralen Forderungen, die erstmals in rund 50 Unternehmen inhaltsgleich durchgesetzt werden sollen.

Tarifrunde 2023: „Das Frühjahr wird hitzig“

Tarifrunde 2023: „Das Frühjahr wird hitzig“

Politischer Auftakt zur Tarifrunde 2023: Über 300 Kolleg:innen aus rund 50 Tarifkommissionen sind am Montag in Fulda zu einer Konferenz zusammengekommen, um die Forderungen festzulegen. „Es liegt ein Wetterumschwung in der Luft“, sagte der EVG-Vorsitzende zum Auftakt. „Das Frühjahr wird hitzig und hier und heute heizen wir den Kessel an. Ich freue mich auf den Dampf, das Feuer und die Hitze."

Veolia: Keine Überwachungsfahrten auf Simulator

Veolia: Keine Überwachungsfahrten auf Simulator

Die Veolia-Konzernleitung plant, zukünftig am Fahrsimulator Prüfungs- und Überwachungsfahrten durchzuführen. Wir lehnen das ab. Prüfungen auf häufig unbekannten Tfz-Baureihen und/oder Strecken führen nicht zur mehr Handlungssicherheit, sondern bedeuten nur Stress und unnötige Verunsicherung für die betroffenen Kolleginnen und Kollegen.

Werkstatt Info-Tag in Bielefeld Erläuterungen zum Keolis / Tarifabschluss 2015

Werkstatt Info-Tag in Bielefeld Erläuterungen zum Keolis / Tarifabschluss 2015

Bei dem Werkstatt Info-Tag von der EVG-Betriebsgruppe in Bielefeld-Sieker war eine angenehme Atmosphäre zu spüren. Die Kollegen_Innen der Werk- statt sind überwiegend mit den derzeitigen Arbeitszeiten zufrieden. Erst durch die Mitteilung der EVG-Betriebsgruppe wurde dem Arbeitgeber (Werkstattmeister) klar, dass es bis heute noch keine entsprechenden Vordrucke für die drei neuen Werkstattzulagen in Höhe von 1,47 € brutto/Stunde gibt.

Werkstatt-Infotag in Hamm - Erläuterungen zum Keolis / Tarifabschluss 2015

Werkstatt-Infotag in Hamm - Erläuterungen zum Keolis / Tarifabschluss 2015

Beim Werkstatt-Info-Tag von der EVG-Betriebsgruppe in Hamm-Heessen, berichteten uns die Kollegen_Innen von den ungewöhnlichen Arbeitszeiten. Zurzeit arbeiten die Kollegen_Innen nur Spät- und Nachtschichten. Deswegen fordert die EVG-Betriebsgruppe den GDL geführten Betriebsrat und die Geschäfts-führung von der Keolis Eurobahn auf, hier eine entsprechende Lösung herbeizuführen.

Offener Brief: An die Geschäftsführung der NordWestBahn GmbH!

Aufgrund von vielen Hinweisen unserer Mitglieder gibt es augenscheinlich eine erhebliche Zunahme von Gewalttaten und Belästigungen gegen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der NWB. Häufig werden unsere Kolleginnen und Kollegen beschimpft, bespuckt, getreten oder geschlagen. Außerdem sind Taschendiebstähle in den Zügen scheinbar zur Normalität geworden. Die Gewährleistung für Schutz und Sicherheit der Beschäftigten liegt gemäß Arbeitsschutzgesetz zuallererst in der Verantwortung der Arbeitgeber. Aber auch die Fahrgäste haben großes Interesse an Sicherheit und Ordnung in den Zügen!