Meldungen zu #Süd-Ost

1. Mai 2019 – ein Blick nach Sachsen-Anhalt

1. Mai 2019 – ein Blick nach Sachsen-Anhalt

Der „Tag der Arbeit“ wird seit fast 130 Jahren begangen. In Deutschland gab es am 1. Mai 1890 erstmals Massendemonstrationen der Arbeiter- und Gewerkschaftsbewegung. Traditionell lud der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) auch wieder in Sachsen-Anhalt zu den Maikundgebungen am Tag der Arbeit ein.

"Reden wir über - Zukunftsdialog Rente"

Mit dem „Zukunftsdialog“ hat der DGB einen Prozess eingeleitet, der unserer „Weichenstellung 2030“ entspricht. Auch hier geht es um die Frage: Wie wird sich unser Umfeld verändern, wie müssen sich unsere Strategien und Formen der Interessenvertretung entwickeln? In Leipzig diskutierten Kolleginnen und Kollegen jetzt über ein wichtiges Teilthema: Wie geht es weiter mit der Rente?

Frauentag in Sachsen

Fast hätten die Frühlingsstürme uns einen Strich durch die Rechnung gemacht: Wegen diverser Zugausfälle konnte der LV Frauen Sachsen am 11. März seine Sitzung nicht vollständig durchführen.

Wahlkreiskonferenzen in Sachsen-Anhalt

Wahlkreiskonferenzen in Sachsen-Anhalt

Auch in diesem Jahr hatten sich die Geschäftsstellen Halle und Magdeburg dazu entschlossen, ihre Wahlkreiskonferenzen gemeinsam abzuhalten. So wurden die Delegierten beider Wahlkreise im DGB Haus der sachsen-anhaltinischen Landeshauptstadt Magdeburg vom Vorsitzenden des Landesverbandes, Dieter Posner, herzlich willkommen geheißen.

Kolleginnen und Kollegen der EVG Sachsen-Anhalt on tour

Kolleginnen und Kollegen der EVG Sachsen-Anhalt on tour

Der sachsen-anhaltinische Landesverband hat die Nutzung des BFW Bildungsbudget überdacht und ab 2019 völlig neu organisiert. „Wir haben der EVA Bildung & Beratung GmbH den Auftrag gegeben, ein Seminar zu organisieren, das den Teilnehmer*innen in einem 5 tägige Seminar eisenbahnspezifische, gewerkschafts- und sozialpolitische Themen näherbringt“, so der Vorsitzende des Landesverbandes, Dieter Posner.