125 Suchergebnisse zu #Imtakt

Danke, Siegfried Weiß

Danke, Siegfried Weiß

Seine Leistung dauert bis heute an und wird weiter andauern: Während der Bahnreform kümmerte sich Siegfried Weiß als Vorstandsmitglied der GdED vor allem um die Überleitung der Beamtinnen und Beamten in die DB AG. 34 Jahre lang war er hauptamtlicher Gewerkschafter, 14 Jahre gehörte er dem Vorstand an, vier Jahre davon als Stellvertretender Vorsitzender. Jetzt ist Siegfried Weiß in seinem Heimatort Schlüchtern gestorben. Er wurde 85 Jahre alt.

Imtakt 2019: Auftakt mit der Europa-Wahl

Imtakt 2019: Auftakt mit der Europa-Wahl

Im Mai geht’s um unsere Zukunft. Konkret um die der Europäischen Union. Millionen Bürgerinnen und Bürger sind aufgerufen, ein neues EU-Parlament zu wählen. Mit diesem Titelthema eröffnet die imtakt-Redaktion den Reigen der Ausgaben unseres Mitgliedermagazins 2019.

Imtakt im März: FairTransport und Mehr Bahn für die Menschen

Imtakt im März: FairTransport und Mehr Bahn für die Menschen

Die ETF wird Ende März mit einer Aktionswoche für faire und gerechte Arbeitsbedingungen in der Verkehrs- und Transportbranche in Europa eintreten. Wir wollen diese Forderungen auch in den Wahlkampf um das neue EU-Parlament tragen. In der März-Ausgabe der imtakt zeigt Gastautor Bryn Watkins von der ETF auf, was jetzt getan werden muss, um die Kampagne FairTransport auf eine neue Stufe zu heben.

Imtakt im Juli: Sommertour, Schichtarbeit, Sozialpolitik

Imtakt im Juli: Sommertour, Schichtarbeit, Sozialpolitik

Der Sommer ist da, aber saure Gurken werden bei der EVG nicht ausgereicht. Auch in der heißen Jahreszeit geht die Gewerkschaftsarbeit weiter. Bei der EVG-Sommertour 2019 wird aber schon das Politische mit dem Angenehmen verbunden. In der imtakt-Titelstrecke Juli fassen wir die ersten beiden Stationen der Sommertour zusammen.

Bahnlandschaften-Kalender 2020: Gewinner ermittelt

Bahnlandschaften-Kalender 2020: Gewinner ermittelt

In diesem Jahr haben uns wieder besonders schöne Fotomotive für den Bahnlandschaften-Kalender erreicht. Das hat es für die Jury und auch für unsere Mitglieder nicht leicht gemacht, sich zu entscheiden. Im Rahmen unseres traditionellen Foto-Wettbewerbs haben am Ende unsere Mitglieder aus einer Auswahl von 10 Bildern drei Gewinner gekürt.