1286 Suchergebnisse zu #Tarifverhandlungen

DB AG: EVG-Tarifkommission fordert Nachbesserungen

DB AG: EVG-Tarifkommission fordert Nachbesserungen

Die EVG hält an ihren Grundsätzen fest. „Wir wollen einen Tarifvertrag, der für alle Beschäftigten gleichermaßen gilt und der vor allem für alle Berufsgruppen das gleiche Ende der Laufzeit vorsieht. Eine Spaltung der Belegschaft wird es mit der EVG nicht geben“. Das machte EVG-Verhandlungsführerin Regina Rusch-Ziemba am Ende der heutigen Sitzung der für die aktuellen Tarifverhandlungen zuständigen Tarifkommission in Fulda deutlich.

RVO / RVA: Zeichen stehen auf Streik

Die Arbeitgeberseite hat den Kompromissvorschlag der Tarifkommission für einen Tarifabschluss bei den Beschäftigten der Regionalverkehr Oberbayern GmbH (RVO) und der Regionalverkehr Allgäu GmbH (RVA) abgelehnt. Im Ergebnis der Diskussion haben die EVG-Mitglieder der Tarifkommission einen klaren Auftrag erteilt.