569 Suchergebnisse zu „zuschuss“, #Südwest

LV RLP: Aktion goldener Hemmschuh

LV RLP: Aktion goldener Hemmschuh

Für den 3. Ordentlichen Gewerkschaftstag der EVG in Berlin hatten sich auch der Bundesverkehrsminister Volker Wissing angekündigt. Auf der Klausur des Landesverbands Rheinland-Pfalz ein paar Wochen zuvor hatten sich unsere Kollegen deswegen ein besonderes Geschenk für ihn überlegt.

Jubilarehrung OV Frankfurt

Jubilarehrung OV Frankfurt

Anfang September hat der Ortsverband Frankfurt 227 Jubilare zu einer Schifffahrt auf dem Main eingeladen. Geladen wurden 66 Kolleg:innen mit 25-jähriger, 50 mit 40-jähriger, 62 mit 50-jähriger, 21 mit 60-jähriger, 19 mit 65-jähriger, 6 mit 70-jähriger und sogar 3 Kolleginnen und Kollegen mit 75-jähriger EVG-Mitgliedschaft.

Klausurtagung EVG Landesverband Senioren Rheinland-Pfalz

Klausurtagung EVG Landesverband Senioren Rheinland-Pfalz

Die EVG-Senioren Landesverband Rheinland-Pfalz haben sich Ende November in Boppard zu einer Klausurtagung getroffen. Themen dieser Tagung waren „Aktuelles zum BFW und Rechtsschutz DEVK“, das EVG-Programm „Junge Alte“, die „Senior*innenpolitik in Rheinland-Pfalz, die Senior*innenmitwirkung“, die „Gesetzliche Pflegeversicherung, Vorsorge“ sowie die „Möglichkeiten der Absicherung für Senioren“.

Nikolausaktion in Rheinland-Pfalz

Nikolausaktion in Rheinland-Pfalz

In der vergangenen Woche starteten die Gewerkschaftssekretäre Lars Kreer und Rüdiger Beck zur jährlichen Nikolaus-Aktion in Rheinland-Pfalz. Mit dabei: die Kolleg:innen vom Fonds soziale Sicherung, der GUV Fakulta und der EVG Jugend.

Tarifseminar der Ortsjugend Mainz

Tarifseminar der Ortsjugend Mainz

Am 23. Februar versammelte sich die Ortsjugend Mainz zu einer außerordentlichen Sitzung mit besonderem Fokus auf die Tarifrunde. In diesem Tarifseminar konnten sich alle Beteiligten über die Forderungen austauschen und sich über den Ablauf der kommenden Verhandlungen informieren lassen.

EVG Rheinland-Pfalz bei der Veranstaltung des DGB am 01. Mai in Mainz

EVG Rheinland-Pfalz bei der Veranstaltung des DGB am 01. Mai in Mainz

Unter dem Motto „UNGEBROCHEN SOLIDARISCH“ setzten sich die deutschen Gewerkschaften am 01. Mai, dem Tag der Arbeit, für eine gerechte und friedliche Zukunft, für einen starken Sozialstaat und eine leistungsfähige öffentliche Daseinsvorsorge ein. Bundesweit waren ca. 290.000 Menschen bei 398 Veranstaltungen und Kundgebungen des DGB in Kooperation mit seinen acht Mitgliedsgewerkschaften (IG BAU, IG BCE, EVG, GEW, IG Metall, NGG, GdP, ver.di) anwesend und begingen zusammen diesen Feiertag der Gewerkschaften.