1273 Suchergebnisse zu „BahnBauGruppe“, #Baden-Württemberg

Einladung zur Jahreshauptversammlung der EVG-Betriebsgruppe SBG, NL Villingen

Seit der erstmaligen Wahl unserer Betriebsgruppe sind nun schon 5 Jahre vorbei. Nach der EVG-Satzung finden alle 5 Jahre komplette Neuwahlen statt. Lasst euch nicht von der formalen Tagesordnung abschrecken; klingt komplizierter, als es ist. Hierzu sind alle EVG-Mitglieder herzlich eingeladen: Am Freitag, 03.06.2016 um 19 Uhr im Besprechungsraum der NL Villingen (2. OG). Für Speis und Trank ist gesorgt.

1. Mai in Ludwigshafen

1. Mai in Ludwigshafen

Hunderttausende setzten am Tag der Arbeit ein deutliches Zeichen: „Zeit für mehr Solidarität“ - so lautete das Motto an diesem 1. Mai - und dafür sind die Menschen auf die Straße gegangen. Der EVG-Vorsitzende Alexander Kirchner betonte in seiner Rede auf dem Marienplatz in München: „Solidarität bedeutet, die Menschen nicht gegeneinander auszuspielen. Weder alt gegen jung, noch Mann gegen Frau, weder Gesunde gegen Kranke oder Behinderte, weder Deutsche gegen Flüchtlinge oder Emigranten - wir leben Gemeinschaft und nur gemeinsam sind wir stark.“ Auch in Ludwigshafen sind zahlreiche Menschen auf die Straße gegangen.

Seniorengruppe Neustadt (Weinstr.): DEVK Versicherung informierte über Vorsorgeverfügungen

Seniorengruppe Neustadt (Weinstr.): DEVK Versicherung informierte über Vorsorgeverfügungen

Die Seniorengruppe Neustadt konnte zum 21. April zu einer Informationsveranstaltung der DEVK zu dem Thema Vorsorgeversicherungen nach Neustadt (Weinstr) einladen. Zahlreiche Kolleginnen und Kollegen, mit einer Ehefrau, hatten die Einladung wahrgenommen und waren. Zu Beginn der Veranstaltung begrüßte Kollege Friko alle Teilnehmer, besonders Norman Matthias Müller von der DEVK-Bezirksleitung Karlsruhe, welcher das Referat über das Thema Vorsorgeversicherungen hielt.

Informationsversammlung der Seniorengruppe Stuttgart

Informationsversammlung der Seniorengruppe Stuttgart

Am vergangenen Donnerstag hat die Seniorengruppe Stuttgart ihre Informationsveranstaltung zum dem Thema „Aktuelles von der KVB, Pflegestärkungsgesetz 2017“ durchgeführt. Vor ca. 150 Teilnehmern referierte der Bezirksgeschäftsführer der KVB Karlsruhe, Ulrich Boppré. Seine Präsentation war ein sehr guter und für die Teilnehmer verständlicher und interessanter Beitrag. Themen seiner Ausführungen waren u. a. die Darstellung der Arbeit der KVB sowie der Tarifänderungen aus 2015 und 2016.

Tagesseminare in Schwarzenberg

Tagesseminare in Schwarzenberg

Zwei Tagesveranstaltungen führte die Dienststellengruppe BEV Südwest für die Mitglieder in Schwarzenberg durch. Als Referent konnte u. a. der Kollege Joachim Messer (Abt. Beamte und Behörden) gewonnen werden. Aktuelle Themen aus der Beamtenpolitik, sowie auch die erfolgreiche Einkommensrunde im öffentlichen Dienst, waren im Fokus der Tagesveranstaltung.

Unterschriftensammlung zum 1. Mai

Unterschriftensammlung zum 1. Mai

Anlässlich der Veranstaltung zum 1. Mai nutzten Mitglieder des Ortsverbandes Ulm die Gelegenheit, um auf die Aktion der Europäischen Bürgerinitiative aufmerksam zu machen und diese mit der Sammlung von Unterschriften zu unterstützen. Hintergrund ist, dass immer mehr Beschäftigte in der Transportbranche in prekäre Beschäftigungsformen abgedrängt werden. Wettbewerb wird heute vor allem über Löhne und Sozialstandards geführt. Wettbewerb ja, er muss aber fair sein. Es darf keinen Wettlauf um die niedrigsten Löhne und Sozialstandards geben.

BG Südwestbus (RVS) - Busfahrerfrühstück

BG Südwestbus (RVS) - Busfahrerfrühstück

Ende April bis Anfang Mai 2016 führte die EVG-Betriebsgruppe Südwestbus (RVS) Karlsruhe wieder ihre Informationstage mit der GUV/FAKULTA und dem Fahrsimulator durch. Zahlreiche Teilnehmer mit vielen Fragen zu den Leistungen der EVG, der GUV/FAKULTA und des Fonds soziale Sicherung waren gekommen. Bei Speis und Trank machte auch eine Probefahrt mit dem Fahrsimulator sehr viel Spaß, was die nachfolgenden Bilder belegen.