: 125 Jahre EVG

Wir feiern Geburtstag und suchen Wegbereiter*innen

Clara Jaschke

Clara Jaschke war Vorkämpferin für die Gleichstellung von Frauen bei der Bahn. Sie hat Mobilität neu gedacht und war damit eine Wegbereiterin der Gleichberechtigung und der Eisenbahn, wie wir sie kennen. Ihr Mut lebt bis heute weiter.

125 Jahre Eisenbahngewerkschaft

Am 8. Dezember 1896, also vor fast genau 125 Jahren, entstand der Verband der Eisenbahner Deutschlands. Mit allen Mitteln wurde er bekämpft und setzte sich dennoch durch. Im Verlauf seiner eigenen und der Geschichte seiner Nachfolgeorganisationen gab es viele einschneidende, zum Teil dramatische Begebenheiten.
Die heutige EVG wäre ohne die vielen Vorkämpfer*innen nicht denkbar. "In tiefem Respekt ehren wir das Andenken unserer Wegbereiter*innen", so Martin Burkert auf der EVG-Bundeskonferenz 2021 in Nürnberg.


UNSER WEG GEHT MIT DIR WEITER!


Zeig uns, dass auch du Wegbereiter*in bist und werde Teil unserer Jubiläumskampagne.
Erstelle hier dein eigenes Statement-Bild und feier mit uns 125 Jahre EVG!

Entscheide dich im Folgenden für eine der acht Aussagen oder wähle das neunte Motiv für deine ganz persönliche Botschaft.


Hier kannst du alle bisher erstellten Wegbereiter*innen-Portraits sehen.

Wegbereiter*innen

Glückwunsch-Videos

Durchsage - der EVG-Podcast