1207 Suchergebnisse zu #Tarifverhandlungen

DB AG: EVG-Tarifkommission fordert Nachbesserungen

DB AG: EVG-Tarifkommission fordert Nachbesserungen

Die EVG hält an ihren Grundsätzen fest. „Wir wollen einen Tarifvertrag, der für alle Beschäftigten gleichermaßen gilt und der vor allem für alle Berufsgruppen das gleiche Ende der Laufzeit vorsieht. Eine Spaltung der Belegschaft wird es mit der EVG nicht geben“. Das machte EVG-Verhandlungsführerin Regina Rusch-Ziemba am Ende der heutigen Sitzung der für die aktuellen Tarifverhandlungen zuständigen Tarifkommission in Fulda deutlich.

Regionalverkehr Oberbayern GmbH (RVO), Regionalverkehr Allgäu GmbH (RVA), Omnibusverkehr Franken GmbH (OVF), Regionalbus Ostbayern GmbH (RBO), Verkehrsgesellschaft mbH Untermain (VU): 70 Euro für Alle weiter bis Juni - VU und TV Fern zusätzlich rückwi

Die Fortsetzung der Verhandlungen vor Ostern brachte noch keine entscheidenden Ergebnisse. Für die VU und die TV Fernlinie OVF wurde als positives Zwischenergebnis erreicht, dass wie in den anderen Schwestergesellschaften alle unsere Mitglieder 70 Euro pro Monat als Einmalzahlung (seit Auslaufen des Entgelttarifvertrages) im Mai erhalten: