206 Suchergebnisse zu #Süd

Verkehrswende konkret: EVG spricht sich für ein ICE-Werk in Nürnberg aus

Verkehrswende konkret: EVG spricht sich für ein ICE-Werk in Nürnberg aus

Die Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft unterstützt den geplanten Bau eines neues ICE-Werks in Nürnberg. Die Einwände der Anwohner*innen nehmen wir ernst – dennoch spricht aus unserer Sicht alles für den Standort in der Frankenmetropole. Verkehrswende und lokaler Umweltschutz sollten nicht gegeneinander ausgespielt werden. Die wichtigsten Argumente haben wir in unserer „Nürnberger Erklärung“ zusammengefasst.

EVG-Hauptamtlichen-Familien-Treffen im Spessart

EVG-Hauptamtlichen-Familien-Treffen im Spessart

Die Hauptamtlichen EVG-Gewerkschaftssekretäre aus Bayern und die Ehemaligen mit ihren Familienmitgliedern trafen sich am Fronleichnamswochenende unweit von Mespelbrunn. In einer Informationsrunde am Anreisetag stand die Verkehrs- und Bahn- sowie Gewerkschaftspolitik mit dem Stellvertretenden EVG-Vorsitzenden Martin Burkert im Vordergrund.

Würzburger EVG-Senioren beim Tagesausflug in Hanau

Würzburger EVG-Senioren beim Tagesausflug in Hanau

Die EVG-Senioren vom Ortsverband Mainfranken nutzten das 9-Euro-Ticket für einen Tageausflug nach Hanau. „Zu den Aktivitäten vom Seniorenrat gehören nicht nur EVG-Informationsveranstaltungen zu den Themen Sozialpolitik und Bildungsseminare, sondern wir bieten auch Tagesausflüge in die nähere Umgebung an,“ sagte der Vorsitzende des Örtlichen Seniorenrates, Harald Schmid. Gleichzeitig freute er sich über die wachsende Beteiligung der ehemaligen Eisenbahner:innen samt Partner:innen.