LOGIN
Newsticker:
Home

 

Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft

Beitrittserklärung / Übertrittserklärung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns wichtig. Alle Daten werden verschlüsselt übertragen und sind vor externen Zugriffen geschützt.

Mit Wirkung vom 01. erkläre ich meinen Beitritt / Übertritt zur Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG). Hiermit erkenne ich die Satzung der EVG an. Der Beitrag beträgt 1,0 Prozent vom Bruttoeinkommen. Für Rentner/-innen und Ruhestandsbeamtinnen/-beamte ohne Arbeitseinkommen und Arbeitslose/Erwerbslose 0,7 Prozent. Auszubildende oder Mitglieder in vergleichbaren Beschäftigungsverhältnissen zahlen von ihrer Auszubildendenvergütung 0,5 Prozent. Hinterbliebene zahlen monatlich 3,50 ¤. Gewünscht wird die Beitragszahlung im Lastschrifteinzug.

Für die Teilnahme an der Familien-Rechtsschutzversicherung wird ein Betrag in Höhe von 0,1 Prozent vom satzungsgemäßen Bruttoeinkommen erhoben, für Hinterbliebene ein Betrag in Höhe von 0,50 €. Für Auszubildende oder Mitglieder in vergleichbaren Beschäftigungsverhältnissen, arbeits- sowie erwerbslose Mitglieder, Mitglieder ohne eigenes Einkommen und Mitglieder, die sich im Anschluss an die Elternzeit aus familiären Gründen haben beurlauben lassen, ist die Familien-Rechtsschutzversicherung im Mitgliedsbeitrag gemäß § 8 enthalten.

Ich willige ein, dass meine persönlichen Daten im Rahmen der Zweckbestimmung des Mitgliedsverhältnisses elektronisch verarbeitet, genutzt und ggf. an Dritte (z.B. zum Zeitungsversand, für die Vermittlung von Versicherungsleistungen etc) weitergegeben werden. Ergänzend gelten die Regelungen des Bundesdatenschutzgesetzes in der jeweiligen Fassung.

Ich verzichte auf den Privat- / Familien- und Wohnungs-Rechtsschutz nach § 11 der EVG-Satzung.
Name:
Vorname:
Straße:
PLZ: D -
Wohnort:
Geboren am:
Telefonnummer:
E-Mail:
Staatsangehörigkeit:
Geschlecht:
weiblich
männlich
Arbeitgeber
Betrieb / Dienststelle:
Dienstbezeichnung / Tätigkeit:
Status:
Arbeiternehmer/in
Beamter/in
Ruhest. Beamter/in
Rentner/in
Auszubildende/r
Dual-Studierende/r
Beschäftigungsbeginn:
ggf. Ausbildungsende:
 
Eingruppierung:
Entgelt-/Tarifgruppe:
Tarifstufe:
Std./Woche:
Einstufungsdatum:
Diff-Z (ehem. ZÜ/pEinfZ):
ZÜG/ZÜL
Arbeitsverhältnis:
Vollzeit
Teilzeit
Prozent:
Monatliches Bruttoeinkommen (Euro):
 
Nur für Beamte/Angestellte (BEV):
BesoldungsGr:
VergütungsGr:
Familienstand:
Ledig (ohne Familienzuschlag)
Verheiratet
 
ggf. bisherige Gewerkschaft:
Übertritt von:
Mitglied seit:
 
ggf. Name des Werbers (inkl. Geburtsdatum oder Mitgliedsnummer):
 
SEPA-Lastschriftmandat:
Gläubiger-Identifikationsnummer:DE87EVG00000123242
Mandatsreferenz:WIRD SEPARAT MITGETEILT
 
Ich ermächtige die EVG, Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von der EVG auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen. Mit einer Ankündigungsfrist von einem Tag vor Abbuchungstermin bin ich einverstanden. Hinweis: Ich kann innerhalb von 8 Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.
Kreditinstitut:
BIC:
IBAN:
Die Zusammenfassung zum SEPA-Lastschrifteinzug habe ich gelesen und akzeptiert.
Hier kann die Beitrittserklärung heruntergeladen und per Post versendet werden.
Top-Themen