Herzlich willkommen Azubis! Bundesweite Aktionen zum Ausbildungsstart

Am Montag beginnen wieder mehrere Tausend junge Menschen ihre Ausbildung im Eisenbahnsektor.

Die EVG wünscht allen neuen Auszubildenden viel Erfolg, einen guten Einstieg in die Berufsausbildung, aber auch viel Spaß in diesen interessanten Jobs. Unsere Gewerkschaft steht immer an Eurer Seite und hilft bei Fragen, Sorgen und Problemen weiter.

In Euren Ausbildungsbetrieben sind Urlaub, geregelte Ausbildungszeiten, eine faire Ausbildungsvergütung und vieles mehr bereits selbstverständlich. Aber all diese Vorteile sind nicht vom Himmel gefallen, sondern von uns, der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft, erkämpft und in Tarifverträgen festgeschrieben worden.

Damit wir auch in Zukunft eine starke Gemeinschaft sind, brauchen wir Deine Hilfe. Werde jetzt Mitglied und unterstütze uns dabei, auch weiterhin für gute Arbeitsbedingungen und faire Löhne zu kämpfen.

Die EVG steht für Gemeinschaft, Solidarität und Zusammenhalt. Deshalb sind wir der Partner der jungen Menschen im Bahnbereich. Unsere Jugendvertreter und Vertreterinnen, Betriebsrätinnen und Betriebsräte, Betriebsgruppen und Ansprechpartner/innen  vor Ort sind immer für Euch da. 

Werde auch Du ein Teil unserer über 16.000 jungen und jugendlichen Gewerkschaftsmitgliedern in der EVG.

Am vielen Orten in Deutschland haben sich die EVG-Kolleginnen und -Kollegen etwas Besonderes einfallen lassen, um die neuen Eisenbahnerinnen und Eisenbahner zu begrüßen.

In Berlin z.B. verteilte die EVG-Jugend Schultüten und – weil die zentrale Begrüßungsveranstaltung in einem Kino stattfand - auch Popcorn. Weitere Aktionen gab es unter anderem in Mannheim, Düsseldorf  und Köln. In den kommenden Tagen und Wochen wird die EVG vielerorts zu weiteren Veranstaltungen einladen.